Aktuelles



Vorbereitung Saison 2019/20

Sehr geehrte Sportkameraden,

das aktuelle Spieljahr liegt in seinen letzten Zügen. Damit ist es auch wieder Zeit, bereits an das nächste Wettkampfjahr zu denken und an die Planungen für das nächste Spieljahr zu gehen.

Wie in jedem Jahr benötigen wir die Informationen und Zuarbeiten aus den einzelnen Vereinen. Weiter unten findet Ihr alle notwendigen Formblätter. Bei der Bearbeitung der einzelnen Formulare bitte auf die Hinweise und darauf achten, dass alles gut lesbar eingetragen wird. Dass für uns die Einhaltung der Termine von großer Bedeutung ist, sollte jedem bewusst sein.

Bei der Mannschaftsmeldung weisen wir darauf hin, dass jeder Verein seine Meldung online im DFBnet vorzunehmen hat. Das betrifft gleichermaßen alle Bereiche (Frauen, Herren, Nachwuchs). Deshalb gibt es in diesem Jahr keine gesonderte Nachwuchsmeldung mehr.

Der Datenschutz ist weiterhin zu beachten. Bitte vor allem die Vereinsmeldung genauer betrachten. Hier benötigen wir von jedem genannten Sportkameraden (Abteilungsleiter, Nachwuchsleiter usw.) ein separates Blatt mit einer Einverständniserklärung. Wir werden nur Daten verwenden können, die so mit Unterschrift eingereicht werden. Bei allen anderen Formularen haben wir entsprechende Hinweise eingearbeitet. Wir bitten um Verständnis und Unterstützung.

Für Fragen stehen wir jederzeit gern zur Verfügung.

Mit sportlichen Grüßen

Detlef Rutzen

Detlef Rutzen, Steffen Köhler, 17.05.2019

DFB Pokal

Detlef Rutzen



DFB POKAL in Wernigerode

Es ist bald soweit, in ein paar Tagen kommt der originale DFB POKAL nach Wernigerode!

Ihr habt die einmalige Möglichkeit den originalen DFB-Pokal hier in Wernigerode zu sehen, mit ihm ein Foto machen zu lassen oder sich mit der Mannschaft auf der Siegertreppe mit dem DFB Pokal zu präsentieren. Außer dem Museumsbus, in dem alles Mögliche aus 75 Jahren DFB- Pokalgeschichte zu sehen ist, gibt es die Möglichkeit, zwei Tickets für das Pokalfinale 2019 eine Woche nach dem Tourstop in Wernigerode zu gewinnen. Des Weiteren könnt ihr an unserer „Lupf Wand“ ein kleines Turnier veranstalten und auch hier den ein oder anderen kleinen Preis gewinnen.

Schaut also am 18. Mai zwischen 11.00 und 18.00 Uhr mit eurer Mannschaft oder mit Eltern und Freunden auf dem Nicolaiplatz in Wernigerode vorbei und hebt den Pokal in den Wernigeröder Himmel.

Wir freuen uns auf Euch und verbleiben mit sportlichen Grüßen

Michael Baumgarten

Präsident Tennisclub Wernigerode e.V.

DFB Pokal in WR

Steffen Köhler, 12.05.2019

DFB Pokal

DFB Pokal



Rahmenterminpläne Landesebene

Der FSA hat vor ein paar Tagen die Rahmenterminpläne für die Landesebene der Herren, Frauen, Junioren und Juniorinnen veröffentlicht.

Hinweis für die Herren:
Da noch nicht feststeht, ob Mannschaften aus dem FSA-Bereich aus der Herrenoberliga des NOFV absteigen, wurden zwei Rahmenterminplan-Varianten für den Herren-Spielbetrieb vom Spielausschuss des FSA erarbeitet, die entsprechend der möglichen Absteiger in Kraft treten. Somit steht erst nach dem letzten Spieltag der Herrenoberliga des NOFV am 09.06.2019 fest, welcher Spielplan für die kommende Saison Gültigkeit hat.

Variante 1 beinhaltet in der Verbandsliga und in den Landesligen eine 16er-Staffel sowie in den 7 Landesklasse-Staffeln eine Staffelstärke von 14 Teams. Variante 2 sieht in der Verbandsliga eine Staffel mit 18 Mannschaften vor und die Landesliga sowie die Landesklassen würden mit einem 16er-Staffelschlüssel spielen.

Markus Scheibel, Steffen Köhler, 12.05.2019

FSA


Anleitung Mannschaftsmeldung 2019/20 per dfbnet

Die aktuelle Saison neigt sich so langsam dem Ende und bei den meisten Vereinen laufen schon die Planungen für die Saison 2019/20. Über das dfbnet können die Mannschaftsmeldungen auch Online erledigt werden. Damit die Vereine bei der Meldung etwas unterstützt werden können, hat sich Matthias Pokorny vom SV Langenstein viel Mühe gemacht und mal eine Anleitung dafür erstellt.

Danke Matthias!

Zur Anleitung:

Steffen Köhler, 11.05.2019

dfbnet


Trainingsjacken für die Schiedsrichtermannschaft



Am Freitag trat die Schiedsrichtermannschaft des KFV Harz in Timmenrode zu einem Freundschaftsspiel gegen die Alten Herren des SV Timmenrode an. Dieses Spiel diente zur Vorbereitung für die inoffizielle Meisterschaft in Hildesheim. Die Schiedsrichterl haben das Spiel mit 6:4 gewonnen. Die Torschützen waren Jan Kriesche, Stefan Röhse, Lukas Simon 2x, Danilo Köhler und Jan Veckenstedt. Vor dem Spiel gab es neue Trainingsjacken für die Schiedsrichtermannschaft. Gesponsort wurden diese von Nick Strübig. Er hat 31 Jacken aus eigener Tasche für die Frauen und Männer gekauft. Er sparte seine Schiedsrichterspesen der letzten Jahre und besorgte die Jacken um eine einheitliche Kleidung in Hildesheim zu haben.

Dafür möchten sich alle anderen Schiedsrichter bei Nick und seiner Familie recht herzlich bedanken.



Steffen Bieder, Steffen Köhler, 02.05.2019

Schiedsrichtermannschaft April 2019

Schiedsrichtermannschaft



Weiterbildung zur Lizenzverlängerung für Fußball - Trainer der Region



Die nächsten Infoabende unserer Region für Trainer mit und ohne Lizenz finden am:

Montag, den 27.05.2019 im Stützpunkt Halberstadt – Friedensstadion

und am

Mittwoch, den 05.06.2019 im Stützpunkt Blankenburg – Sportforum - statt.

Thema: „Tore vorbereiten„

Beginn: jeweils um 17.30 Uhr

Für die Teilnahme werden 3 Weiterbildungsstunden a`2,50 € angerechnet.

Die Anmeldung erfolgt im Veranstaltungskalender des FSA online und die Gebühren müssen vorher auf das Konto des FSA eingezahlt werden.

Bitte pünktlich erscheinen!








Klaus Hoppe, Steffen Köhler, 02.05.2019

Heinzekhart Fuchs

Heinzekhart Fuchs / Kreislehrwart



Harzer Schiedsrichter Jan Kriesche und Danilo Köhler für Landes-Pokalendspiele nominiert



Tolle Nachrichten für die Harzer Schiedsrichter Jan Kriesche und Danilo Köhler. Die beiden Thalenser wurden erstmals vom Schiedsrichterausschuss des Fußballverbandes Sachsen-Anhalt zu zwei Endspielen nominiert.

Am 01.05.2019 um 11 Uhr wird der 21-jährige Jan Kriesche das Landespokalfinale der D-Junioren zwischen dem VfL Halle 96 und dem 1.FC Magdeburg im Thalenser Sportpark leiten.

Der 23-jährige Danilo Köhler wird ebenfalls im Thalenser Sportpark ab 13 Uhr als Assistent zusammen mit dem Wittenberger Schiedsrichter Tino Hanke und Ascherslebener Maximilian Peter Müller beim Endspiel der A-Junioren zwischen dem Halleschen FC und Haldensleber SC zum Einsatz kommen.

Im Namen des Harzer Schiedsrichterausschusses danken wir beiden für ihre vorbildliche Einsatzbereitschaft und wünschen bei den Höhepunkten „Gut Pfiff“ und „Gut Wink“.




Christian Kliefoth, Steffen Köhler, 26.04.2019

Jan Kriesche

Jan Kriesche

Danilo Köhler

Danilo Köhler



Pokalauslosung Nachwuchs



Am heutigen Freitag, dem 19.04.2019 wurden in Schwanebeck die Begegnungen im Halbfinale des Nachwuchs-Pokals ausgelost.

Die Spiele sind bereits im dfbnet eingetragen und hier auf der Internetseite eingearbeitet.

Für alle Begegnungen der F- bis A-Junioren werden durch den KFV Schiedsrichter angesetzt.

Mit sportlichen Grüßen

Thomas Haase




Thomas Haase, Steffen Köhler, 19.04.2019

Thomas Haase

Thomas Haase